Wo gibt es die besten Frühstücke in Dresden ?

Was ist ein neuer Tag ohne einen kräftigen Schluck Kaffee oder Tee und ein gesundes Frühstück? Der perfekte Start in den Morgen ist schon die halbe Miete. Die Möglichkeiten für ein abwechslungsreiches Frühstück sind Dank der gestiegenen kulinarischen Vielfalt um einiges abwechslungsreicher geworden. Soll es ein Toast und Honig oder doch Brot mit Ei oder Wurst und dazu frisch gepresster O-Saft? Bei der Frage, ob frühstücken wichtig ist oder nicht gehen die Meinungen auseinander. Aber was schon mal für ein gutes Frühstück spricht, man ist nach dem Frühstück oft besser gelaunt. Der Körper hat neue Energie für den Tag zu sich genommen. Man kann sich auch auf der Arbeit oder in der Schule besser konzentrieren. Zudem ist es schlichtweg einfach nur lecker. In Dresden findet ihr einige süße Lokale die euch, euer perfektes Frühstück servieren. Aber letztendlich muss man manchmal sich die Zeit nehmen, um das Leben etwas zu entschleunigen. Und das kann schon bei einem genussvollen Frühstück beginnen.

T5kfvuP6Unxa4D0
Café Milchmädchen
Abbildung ähnlich
01

Café Milchmädchen

Spricht man in Dresden über gepflegtes Frühstück oder Brunch, fällt fast immer der Name vom Café Milchmädchen in der Grunaer Str.. Hier findet Ihr alles, was ein prima Frühstück ausmacht: Frisches aus der Küche, ein Lächeln vom Servicepersonal und entspannte Stimmung. Eine perfekte Basis für Käse und Wurst sind frische Brötchen, Brot und knuspiger Toast, abgerundet mit würzige Gurken oder Tomaten. Aufstriche sind natürlich ebenfalls im Angebot wie das obligatorische Frühstücksei. Jedenfalls geht es im Café Milchmädchen in Dresden gemütlich zu. Immer eine gute Wahl für Frühstück in Dresden ist also das Café Milchmädchen.


Nosh Dresden
Abbildung ähnlich
02

Nosh Dresden

Herrlich frühstücken oder brunchen können Einheimische und Besucher der Stadt Dresden im Nosh Dresden im Bischofsweg. Hier fehlt nichts, was irgendwie zu einem tollen Frühstück oder Brunch dazu gehört. Im Angebot sind Brötchen oder Brot, Frühstücksei, Rührei und Spiegelei, Wurst und Käse, Toast, Marmelade oder Honig, Joghurt oder Müsli, Milch und frische Säfte. Auf alle Fälle geht es im Nosh Dresden in Dresden gediegen zu. Es gibt also in der Tat viele Argumente, die für einen Besuch im Nosh Dresden in Dresden sprechen.


Bienes Frühstücks-Eck
Abbildung ähnlich
03

Bienes Frühstücks-Eck

Im Bienes Frühstücks-Eck in der Omsewitzer Ring können Einheimische und Gäste der Stadt Dresden prächtig brunchen oder frühstücken. Alles, was ein prima Frühstück ausmacht, findet man hier: Freundlichkeit, frische Produkte aus der Küche und eine gediegene Stimmung. Hier gibt es Brötchen und Brot, Spiegelei, Rührei oder Frühstücksei, Wurst und Käse, Toast, Marmelade oder Honig, Müsli und Joghurt, Säfte oder frische Milch. Eine gemütliche und heimelige Atmosphäre ist im Bienes Frühstücks-Eck in Dresden Programm. Warum also nicht auf einen üppigen Brunch ins Bienes Frühstücks-Eck in Dresden?


Max Altstadt
Abbildung ähnlich
04

Max Altstadt

In Dresden gibt es einen Ort, an dem ihr definitiv keine deutsche Hausmannskost serviert bekommt: Das Restaurant Max Altstadt überzeugt durch regionale Gerichte aus dem Heimatland. Jeder ist hier in der Wilsdruffer Str. willkommen, schlägt doch das Herz des gesamten Personals für die hier angebotenen regionalen Gerichte. So kann es schon mal vorkommen, dass es Fragen zu manchen der Speisen gibt, die man auf der Menükarte findet. Wenn wir jetzt eure Lust auf ausländisches Essen geweckt haben sollten, können wir euch nur empfehlen, direkt das Restaurant Max Altstadt in Dresden auszuprobieren.